CORONA & QUARANTÄNE – Eine Aufgabe für die gesamte Menschheit

Was wird? Was bleibt? Was verändert sich?

2020 wurde als Jahr der großen Veränderungen angepriesen und Stand jetzt steht uns eine radikale bevor. Das Coronavirus beeinflusst alle Lebenspunkte unserer Gesellschaft und macht dieser sehr zu schaffen. Angst breitet sich aus, Misstrauen wird verbreitet und die Verzweiflung erstarkt. Aber all das kann auch eine Chance für uns alle sein über alles neu zu denken worüber wir seit Jahrzehnten reden: Gesundheitssystem, Grundeinkommen, Solidarität in der Gesellschaft und vor allem das „Mit sich selber beschäftigen“ (was viele in Zeiten von maximaler Ablenkung verlernt haben). Ich glaube wir können aus dieser Krise, als Menschheit und Gesellschaft, sehr viel mitnehmen und finde, dass ein Hauch von Hoffnung und Chance auf Veränderung in der Luft liegt. 

Also passt auf euch und eure Liebsten auf und verteilt Liebe in Zeiten von 2 Meter Abstand.

Schreibe einen Kommentar